Back to Top

Weblog von MichaelB 25

Abschluss der Hinrunde

Für die letzten beiden Spiele der Hinrunde ging es letztes Wochenende abermals nach Radotin, Prag. Auswärts waren die Hausherren noch stärker aufgestellt und spielten ihre Überlegenheit eiskalt aus. Auf das Ergebnis wird an dieser Stelle nicht näher eingegangen.

Radotin soll Cordoba werden!

Wenig zu holen gab es bei den ersten beiden Heimspielen der Saison, da wir derzeit in Wien und Umgebung leider keinen bespielbaren Eishockeyring haben, weichen wir zu unseren freundlichen Nachbarn in die Slowakei aus. Weniger freundlich waren dann jedoch die Teams die uns vorletztes Wochenende auf Prag besuchten. Gegen den Serienmeister LCC Radotin und deren Jugendteam, die LCC Wolves, gab es denklich wenig zu holen und so fuhren wir mit vielen Gegentoren im Gepäck wieder zurück über die Grenze.

Erster Sieg in der NBLL 2022

Letztes Wochenende standen Spiel Nummer 4 und 5 auf dem Programm unseres Teams. Wieder reisten man zu Auswärtsspielen in die Tschechische Republik. Am Samstag ging es nach Pardubice wo man auf das ortsansässige Team traf. Lange konnte das Spiel offen gehalten werden und mit Gleichstand ging es ins vierte Viertel. Obwohl die Monarchs kurzfristig die Führung erlangen konnte, setzten sich das routiniertere Team am Ende durch. LC Pardubice, besetzt mit einigen tschechischen Nationalteamspielern konnte mit zwei Powerplay Treffern die Überhand erlangen und gab diese nicht mehr her.

Zumindest ned Nix

Im dritten Spiel der NBLL 2022 traf unser Boxteam auf die Nachbarn aus der Slowakei, die Bratislava Bats. Vor zwei Wochen ging es ins schöne Devinska Nova Ves bei Bratislava, wo es sich schon fast wie ein Heimspiel anfühlte. Nachdem in der ersten Hälfte die Defensivreihen das Spiel bestimmten und man mit 2:2 in die Halbzeit ging, konnten sich die Monarchs zu Beginn der zweiten Halbzeit einen Vorsprung heraus spielen. Den Bats gelang jedoch eine Aufholjagt, die sie mit dem Ausgleichstreffer 90 Sekunden vor Schluss krönte. Es ging also in die Overtime.

NBLL - 2 Niederlagen zum Auftakt

Der erste Spieltag ist bestritten und trotz mäßiger etwas enttäuschender Ergebnisse, können unsere Monarchs stolz auf ihre Leistung sein. Gegen zwei routinierte Teams wurde zwar viel Lehrgeld gezahlt, mit wenigen Auswechselspieler und einigen Rookies im Kader, haben die Monarchs jedoch Kampfgeist bewiesen und konnten jeweils eine Hälfte gut mithalten.

Ergebnisse

Game 1 Sa, 7.5. 11:00

LCC Wolves Radotin 24:10 Vienna Monarchs Lacrosse

Vienna Monarchs sind zurück in der NBLL!

Dieses Jahr gibt es ein ganz besonderes Comeback - die Vienna Monarchs sind zurück in der NBLL, der größten und besten Boxlacrosse Liga außerhalb Nordamerikas!

Erstes Spielwochenende

Dieses Wochenende geht es los in Prag:

Game 1 Sa, 7.5. 11:00

LCC Wolves Radotin vs. Vienna Monarchs Lacrosse

Ein kräftiges Lebenszeichen von Lacrosse Österreich

Eine Woche nach der Premiere der Combined Austrian National Lacrosse League (CANLL) in Schwaz fand am Samstag, den 18. Juni in Wien, Donaustadt bei strahlendem Sonnenschein der 2. Preseason Spieltag statt. Es traten, wie schon eine Woche zuvor, die Graz Gladiators und Schwaz Silver Miners an. Zusätzlich ersetzte das Lacrosse Team Olympia Lubijana den KAC Boxlacrosse.  

Monarchs helps the Tricksters

These 4 happy guys were fortunate enough to join our friends Bratislava Tricksters in the Slovakian Lacrosse League Final Four weekend in Bratislava. 

On Saturday the boys faced the Chiefs from Skalica in the semi finals. After a very intense and busy first half for the goalies on both sides, we managed to make use of the fresh legs coming off the bench to secure a solid 16:8 win.

Hauptversammlung, am 9. Juli

Nach einem herausfordernden Jahr gibt es doch noch eine Hauptversammlung "in echt" mit anschließendem Grillen!
3G bitte beachten!
Im offiziellen Teil stehen der Bericht der RechnungsprüferInnen an und die anschließende Neuwahl des Vorstandes.

Seiten

RSS - Weblog von MichaelB 25 abonnieren